DIE MONOBLOC-GERÄTE

Die Montage eines Monobloc-MPC-Gerätes zur Klimatisierung eines Kellers ermöglicht es, die mit den Kühlverbindungen der Split-Systeme verbundenen Einschränkungen zu umgehen.
Dank der Monobloc-Geräte vom Typ MPC Friax sind die Aufstellungslösungen bei der Montage vielfältig. Die Geräte sind in mehreren Leistungsstärken verfügbar und können sowohl in der Wand als auch innerhalb bzw. außerhalb des zu klimatisierenden Volumens positioniert werden.
Die Marken Genesis und Vintage werden mittels einer drahtlosen Fernbedienung gesteuert und wachen so perfekt über die Temperatur und die Feuchtigkeit in Ihrem Keller.
Hinter dem einmaligen Design der MPC-Geräte stehen die allerneuesten Technologien in Sachen Regulierung und Ventilation.

Maximales Volumen des Kellers in m3*

(*je nach Modell)

Drahtlose Fernbedienung

Eine reibungslose … und drahtlose Steuerung, exklusiv entwickelt von Friax. Die mit der Verdrahtung einhergehenden Einschränkungen werden so umgangen.

Genesis

Hierbei handelt es sich um ein ausschließlich für die Kühlung vorgesehenes Klimagerät mit einer Feuchtigkeitsstabilisierung für zu feuchte Keller.

Vintage

Dies ist die umfassendste Lösung. Sie sorgt für die Klimatisierung, Heizung und Befeuchtung des Kellers.

Montage

Die MPC-Geräte bieten eine Lösung für jede Aufstellungsproblematik bei der Montage.

Drahtlose Fernbedienung

Je nach der gewählten Montageart ist es nicht immer leicht, an einem Keller-Klimagerät auf den Regler zuzugreifen. Mit der drahtlos gesteuerten Radiofrequenz-Fernbedienung RSF Friax können Sie Ihr Gerät problemlos aus der Entfernung konfigurieren.   Das Signal dringt durch die Wände. Die Fernbedienung muss sich nicht unbedingt im Kellerraum befinden. Auf diese Weise können Sie die Temperatur und Hygrometrie überprüfen, ohne in den Keller gehen zu müssen.

Funktionen

Die Einstellungen für die Steuerung der Raumtemperatur des Kellers werden direkt an der drahtlos gesteuerten Fernbedienung vorgenommen.

Anzeige

Alle Informationen werden am Bildschirm angezeigt

  • Temperatur
  • Feuchtigkeit (betrifft nur die Marke Vintage)
  • Funktionsweise (Heizung/Kühlung/Befeuchtung)
  • Funktionsweise des Heizgürtels des Kompressors (Winter-Bausatz)
  • Enteisung
  • Rotationsgeschwindigkeit der Ventilatoren
  • Ladestand der Batterien der Fernbedienung
  • Temperatureinheiten (°C/°F) bzw. Feuchtigkeitseinheiten (%)
  • Signalstärke der Funkverbindung
  • Datum und Uhrzeit

Marken

Die Marken Genesis und Vintage bestimmen das Ausstattungsniveau der Geräte des Friax-Sortiments.

ZUBEHÖRTEILE Genesis
  • KPR Bausatz Hebepumpe

Kabelmantel INNEN und AUSSEN

  • KFG30-48 Isolierte Frontseite für Montage INNEN oder AUSSEN + Verlängerung Kellerfühler
  • KBPL300 Druckkammer für Lüftungsöffnungen 300 × 150
  • KGDD300 Doppelablenkgitter für Gehäuse KBPL300
  • KSG160 Flexibles Isolierrohr Ø 160
  • KSG160 Flexibles Isolierrohr Ø 200
  • KGRKR160 Isoliertes, halb steifes Polyäthylenrohr Ø 160
  • KS2M Wandträger für Montage INNEN und AUSSEN
ZUBEHÖRTEILE Vintage
  • KPR Bausatz Hebepumpe
  • KLP% Bausatz Druckbegrenzer für Befeuchter

Kabelmantel INNEN und AUSSEN

  • KFG30-48 Isolierte Frontseite für Montage INNEN oder AUSSEN + Verlängerung Kellerfühler
  • KBPL300 Druckkammer für Lüftungsöffnungen 300 × 150
  • KGDD300 Doppelablenkgitter für Gehäuse KBPL300
  • KSG160 Flexibles Isolierrohr Ø 160
  • KSG160 Flexibles Isolierrohr Ø 200
  • KGRKR160 Isoliertes, halb steifes Polyäthylenrohr Ø 160
  • KS2M Wandträger für Montage INNEN und AUSSEN

Lösungen für eine Fixierung in der Trennwand

Standardmäßig kann das MPC-Gerät in Trennwänden mit einer Dicke von 50 bis 600 mm fixiert werden. Die Wärmeisolierung des Gehäuses ermöglicht eine aufgesetzte oder flächenbündige Montage des Gerätes im Keller.

Kanalanschluss-Lösungen

Diese Geräte können optional mit Kanalanschluss-Frontseiten vom Typ KFG30-48 ausgestattet werden, wodurch sich mehrere Montagemöglichkeiten ergeben:

Montage INNEN: Das Gerät wird im Keller installiert, um die Klimatisierung, Heizung und Befeuchtung sicherzustellen (je nach gewählter Marke).
Die vom Kühlsystem erzeugte Warmluft wird über Isolierschläuche nach außen abgeleitet.

Montage AUSSEN: Das Gerät wird außerhalb des Kellers installiert, um die Klimatisierung, Heizung und Befeuchtung sicherzustellen (je nach gewählter Marke).
Die vom MPC aufbereitete Luft wird über Isolierrohre in den Keller hineingeblasen.

Montage INNEN/AUSSEN: Das Gerät wird außerhalb des Kellers in einem Raum installiert, der die Ableitung der vom Kältesystem erzeugten Warmluft nicht ermöglicht. Die von MPC aufbereitete Luft wird durch Isolierrohre hindurchgeblasen, um die Klimatisierung, Heizung und Befeuchtung sicherzustellen (je nach gewählter Marke).

Die vom Kältesystem erzeugte Warmluft wird ebenfalls über Isolierrohre aus dem Raum geleitet.

Die Monobloc-Klimageräte vom Typ MPC – Genesis sind in der Standardversion folgendermaßen ausgestattet: für eine Fixierung in der Wand, mit einem wärmeisolierten Gehäuse, EC-Niedrigenergie-Ventilatoren (Green Energy) mit variabler Geschwindigkeit, Kühlfunktion, CWR-Hygrometriestabilisierung, automatischer Anpassung des Verflüssigungsdrucks – auch bei Geräten für die INNEN-Montage –, einem Winter-Schutz-Bausatz (RC-Heizgürtel) am Kompressor mit Optimierungsfunktion sowie einer drahtlosen Fernbedienung mit Digitalbildschirm, die außerhalb des Kellers genutzt werden kann.

Die Ausführung Vintage umfasst, zusätzlich zu den Funktionen des Genesis, die Heizung in der Standardausstattung, die Temperatur- und Feuchtigkeitsmessung und einen integrierten, über die Fernbedienung gesteuerten HGR%-Befeuchter.

Diese optional mit einer Kanalanschluss-Frontseite (KFG30-48) und Rohren ausgestatteten Geräte können innerhalb (Montage INNEN) oder außerhalb des Kellers (Montage AUSSEN) installiert werden.

MPC…

30

48

Cooling capacity

W

780

1100

Heating capacity*

W

800

800

MPC…

30

48

Voltage

50Hz

230 V/1+T

230 V/1+T

Electric current required

A max

3.5

4.1

MPC…

30

48

Air flow in the cellar

m3/h

310

365

Sound pressure level 5 m away

db

41

41

Débit d’air condenseur

m3/h

405

510

Net weight

Kg

45

49

Body colour

Bronze

Bronze

Refrigerant

R134A

R134A

*On Vintage system

IHRE FRIAX-AUSRÜSTUNG

Wir nennen Ihnen einen Händler, der Sie berät und genau auf Ihre Erwartungen eingeht.